KarriereKontakt

P8 HOFHERR FÜR PR-GOLDEN WORLD AWARD NOMINIERT

P8 HOFHERR FÜR PR-GOLDEN WORLD AWARD NOMINIERT

Der Golden World Award der IPRA (International Public Relations Association) ist für PR-Agenturen das, was für Schauspieler der Oscar ist. P8 HOFHERR steht nun im Finale und greift nach der begehrten internationalen Trophäe. Ende Juni trifft die hochkarätig besetzte Fachjury ihre Entscheidung.

 

Betreuung rund um die Uhr – Die Krise kennt keine fixen Zeiten

P8 HOFHERR steht bei der Verleihung mit dem Modell der Krisenkommunikation für Seilbahnunternehmen in der Kategorie „Krisenmanagement-Agentur“ als Finalist fest. Das System unterstützt Betriebe bei der Kommunikation in Krisensituationen und minimiert Imageschäden mit klar definierten Prozessabläufen. „Es handelt sich um ein solidarisches System. Die Kosten sind an die Unternehmensgröße angepasst und so können selbst kleine Betriebe unser qualifiziertes Leistungsangebot in Anspruch nehmen. Viele unserer Partner sind Kunden der ersten Stunde und wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen“, erklärt Dr. Eugen Stark, Leiter der Krisenkommunikation bei P8 HOFHERR. Das Konzept wurde 2007 in enger Zusammenarbeit mit den Kunden und der Tiroler Wirtschaftskammer erarbeitet.

 

P8 HOFHERR überzeugt auf internationalem Terrain

Das Besondere an diesem Modell ist der einzigartige Betreuungsstandard: Die Krisen-Manuals werden laufend aktualisiert und in jährlichen Workshops an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst. Neben einer 24-Stunden-Hotline und der kostenfreien Betreuung in der Krise, gehören klassische Medienarbeit und ein neutrales online Krisenportal zum Leistungspaket. Die Agentur betreut im Raum Österreich, Bayern und Schweiz über 70 Seilbahnunternehmen und war in den letzten Jahren bei rund 80 Kriseneinsätzen tätig. „Wir sind sehr stolz, dass unser Kommunikationsmodell für den Golden World Award nominiert ist. Unser Krisenversicherungsmodell ist für kleine und große Unternehmen gleichermaßen finanzierbar und wirkungsvoll“, freut sich Agentur-Chef Mag. Georg Hofherr.

 

 

Zahlen und Fakten zur IPRA (International Public Relation Association):

Die internationale Organisation für PR in London wurde 1955 gegründet. Sie besteht aus renommierten PR-Praktikern aus der ganzen Welt und fördert die ethische Praxis von PR. Die Mitarbeiter arbeiten in Partnerschaften mit wissenschaftlichen Einrichtungen. Der Verband veranstaltet Konferenzen, Workshops, weltweite Kongresse und verleiht jährlich die Golden World Awards of Excellence. weitere Informationen: http://gwa.ipra.org


Rückfragenhinweis:

Dr. Eugen Stark

e.stark@hofherr.com

0043 / 664 / 54 35 082


Warning: getimagesize(/usr/www/users/psaatp/relaunch//http://1.gravatar.com/avatar/171af54c99375672484eaf6b1106d95b?s=90&d=http%3A%2F%2Fwww.p8.eu%2Fwp-content%2Fuploads%2F2016%2F09%2Fp8_logo_kreis-1-120x120.jpg&r=g): failed to open stream: No such file or directory in /usr/www/users/psaatp/relaunch/wp-content/themes/p8/functions.php on line 95
P8 Marketing Autor
Story von
P8 MARKETING

Fragen zu dieser Story?





Please leave this field empty.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

*Pflichtfleder