Vom smarten Phone zum smarten Inhalt

Der Konsument von heute informiert sich mobil. Inspiration, Recherche, Kostenvergleich – alles passiert am Smartphone. Doch nicht nur die Art der Suche, sondern auch die Anforderungen an den bereitgestellten Content haben sich dadurch massiv geändert.

Von Christian Lamp

Web-Usability – "Wie freundlich ist Ihre Website?"

Das Internet bietet Unternehmen vielfältige Möglichkeiten sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dabei fungiert die eigene Website praktisch als digitale Visitenkarte. Um nun dem Besucher einen angenehmen und zugleich spannenden Aufenthalt zu bieten, ist die einfache und benutzerfreundliche Bedienbarkeit der bereitgestellten Informationen ein wichtiger, aber oft unterschätzter Erfolgsfaktor.

Von Johanna Zanon

„Liebe Blogger, anbei finden Sie...“ – einen kurzen Leitfaden für erfolgreiches Blogging

Information ist online ... gut, das ist nichts Neues. Niemand würde heute mehr ernsthaft erwägen, ein Lexikon aufzuschlagen, um schnell die gewünschte Information zu erhalten. Immerhin 95 Prozent der Österreicher suchen dabei über Google und die übrigen fünf Prozent teilen sich auf andere Suchmaschinen auf.

Von Peter Kulak

Social Media Trends – ein Rückblick: Was wurde aus den Voraussagen für 2014?

Wie jedes Jahr schauten auch heuer wieder viele Experten in ihre eigene „Kristallkugel“, um die Marketing Trends des kommenden Jahres vorherzusehen. Doch wie sehr kann man sich auf solche Prognosen verlassen? Wir wagen einen Rückblick auf die „10 Big Social Media Marketing Trends in 2014“ von Jeff Bullas.

Von Christian Lamp

Halb Mensch halb Computer

Was passiert in der Kommunikation bis 2030? Hat die dritte Internetgeneration für Facebook, Twitter & Co nur ein müdes Lächeln übrig oder erleben die Urgesteine der Medienwelt eine Renaissance? Keiner weiß es, jeder will es wissen und P8 wagt einen Blick in die Glaskugel.

Twitter #socialmedia